Pinsa - ARYZTA Schweiz

PINSA

Pinsa –
die Zukunft der Pizza?

In Italien wird die Pinsa auch als weisse römische Pizza bezeichnet. Erst nach dem Backen, häufig ohne Tomatensauce, wird sie mit Tomaten, verschiedenen Gemüsen, Mozzarella, Fisch oder Fleisch belegt. Der sehr weiche Teig mit Reismehl und die bis zu 72 Stunden lange Ruhezeit machen die Pinsa Romana (Art. Nr. 840444) bekömmlich und leicht verdaulich.

840444 Pinsa Romana zum Webshop

840444 Pinsa Romana

Klassisch

Zutaten:Tomatensugo
Mozzarella di Bufala, in Scheiben geschnitten
Cherrytomaten
Rucola
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:Vor dem Backen Tomatensugo auf der Pinsa verteilen, mit Mozzarella belegen und nach Backanleitung im heissen Ofen ausbacken. Anschliessend mit Cherrytomaten und Rucola belegen sowie mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und servieren.
840444 Pinsa Romana

Als Tischbrot

Zutaten:Majoran gezupft
Chili-Ringe
Olivenöl
Zubereitung:Die Pinsa nach Backanleitung zubereiten, in Scheiben schneiden und zusammen mit Olilvenöl als Tischbrot servieren.
Tipp:Vor dem Servieren mit dem Majoran bestreuen.
840444 Pinsa Romana

Mit Lachs und grillierten Zucchetti

Zutaten:Mozzarella di Bufala, gezupft
Räucherlachs
grillierte Zucchetti-Streifen
Tomaten-Concassée
Origano
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:Die Pinsa nach Backanleitung zubereiten und anschliessend mit Tomaten-Concassés, Mozzarella die Bufala, Lachsstreifen, Zucchetti und Origano belegen.
Tipp:Ein paar Tropfen Zitronensaft verleihen Extra-Frische!
840444 Pinsa Romana

Mit Prosciutto crudo und Artischokenherzen

Zutaten:Tomatensugo
Mozzarella, in Scheiben geschnitten
Prosciutto crudo
eingelegte Artischockenherzen
Rucola
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:Vor dem Backen Tomatensugo auf der Pinsa verteilen, mit Mozzarella belegen und nach Backanleitung im heissen Ofen ausbacken. Anschliessend mit Prosciutto crudo, zerzupften Artischockenherzen und Rucola belegen.
Tipp:Frisch gemahlener Pfeffer verleiht Extra-Würze.
840444 Pinsa Romana

Herbstlich ...

Zutaten 1:Mozzarella di Bufala, in Scheiben geschnitten
Kräuterseitlinge sautiert
Kürbiswürfel sautiert
Cicorino rosso, in Streifen geschnitten
Crema di Balsamico
Zutaten 2:Mozzarella di Bufala, in Scheiben geschnitten
Kürbiswürfel sautiert
Cicorino rosso, in Streifen geschnitten
feine Birnenstreifen
confierte Cherrytomaten
Thymian, gezupft
Zubereitung:Die Pinsa nach Backanleitung zubereiten und anschliessend reichlich mit den Zutaten belegen.
Tipp:Frisch gemahlener Pfeffer verleiht Extra-Würze.
840444 Pinsa Romana - Rezeptidee

Zum Aperitif

Zutaten:Tomatensugo
Mozzarella, in Scheiben geschnitten
italienische Kräuter
Zubereitung:Vor dem Backen Tomatensugo auf der Pinsa verteilen, mit Mozzarella und Kräutern belegen und nach Backanleitung im heissen Ofen ausbacken. Anschliessend die Pinsa in mundgerechte Stücke schneiden und zum Apéro servieren.
840444 Pinsa Romana - Rezeptidee

Pinsa Sandwich «Poulet»

Zutaten:grillierte Pouletbrust, in Streifen geschnitten
Salami
Tomatenscheiben
Oliven, Rucola, Cicorino rosso
Zubereitung:Die Pinsa nach Backanleitung zubereiten und horizontal durchschneiden. Die Pinsa-Scheiben reichhaltig belegen und als Sandwich in Grössen nach Wahl servieren. 
840444 Pinsa Romana - Rezeptidee

Pinsa Sandwich «Schinken»

Zutaten:Hinterschinken, in Scheiben geschnitten
Salami
Avocado
Oliven, Rucola, rote Zwiebelringe
Zubereitung:Die Pinsa nach Backanleitung zubereiten und horizontal durchschneiden. Die Pinsa-Scheiben reichhaltig belegen und als Sandwich in Grössen nach Wahl servieren.